Über uns

Geniessen Sie die Ruhe, die malerische Farbenpracht und die Schönheit des äußersten Randes der Goriška Brda, die wie ein Keil in die ausgedehnte friulische Ebene hineinzieht!

Auf einem Hügel, der sich über dem Fluss Idrija erhebt, befindet sich unser landwirschaftliches Bauerngut. Wir haben das Haus erneuert und den Baustil mit den typischen Details der Architektur der Brda behalten. Rund um das Haus haben wir Blumen und Obstbäume gepflanzt und eine Terrasse gebaut. Von hier aus öffnet sich ein wunderschöner Blick über die Weinberge von Friaul und der Brda, wo die autochtone Weinrebe des >schioppettino< reift, bis nach Udine.

Hier, über dem Tal des Flusses Idrija, reicht an den vielen schönen Tagen die Sicht bis zu den Dolomiten im Westen und zum Kanin, ein beeindruckendes Bergmassiv in den Julischen Alpen (2587 m) ganz im Norden des Landes. Wenn sie noch einen Schritt höher machen, können sie in der Ferne sogar einen silbernen Streifen des Adriatischen Meeres bei Grado sehen.

DEDFOTO-248